Amerang

Willkommen in Amerang im Chiemgau

In traumhafter Lage, mitten im Grünen findet man Amerang, eingebettet in eine liebliche Voralpenlandschaften aus Hügeln, Tälern, Seen und Mooren, die durch die ehemaligen Gletscher der Eiszeit entstanden sind. Der Blick reicht über die Landschaftsschutzgebiete hin zur Bergkulisse der Chiemgauer Berge.

Der Erholungssuchende findet hier ein abwechslungsreiches Mosaik aus Wiesen, Wäldern und Felder, durchsetzt mit Einöden, Weilern und Dörfer. Blühende Wiesen im Frühling, duftende Felder im Sommer, herrlich gefärbte Mischwälder im Herbst und wunderbar verschneite Landschaften im Winter lassen die herrliche Gegend in immer wieder neuen Facetten erscheinen, besonders dann, wenn der weiß-blaue bayerische Himmel dazu lacht.

Gastronomische Vielfalt

Die gastronomische Vielfalt ist für so ein kleines Dorf schon außergewöhnlich.

Café Kramer – Brotgenuss und Kaffeekult
Hofstub´n – Slow Food
Wirth von Amerang – Das Wirtshaus mit der besonderen Atmosphäre
Eliá – griechische Spezialitäten
IL BORGO – Pizza und andere italienische Köstlichkeiten
Museumsstüberl im Bauernhausmuseum – entspannen, genießen, feiern
Cafe Purzelbaum – Café, Konditorei, Bäckerei, Naturkost
Eisdiele “Venezia” – Italienisches Eis
Poidl´s feine Kost am Dorfbach – Genuss mit Verstand und Leidenschaft
Wirtshaus Zum Augustiner – Einfach, boarisch und gmiatlich

Museumsdorf Amerang

Die dörflich-entspannte Atmosphäre lädt ein zum Verweilen und Genießen. Alle Angebote sind bequem fußläufig erreichbar.

Wer darüber hinaus die Umgebung erkunden will, kann sich ein attraktives Programm aus Freizeit, Sport, Kultur und Genuss zusammenstellen. In näherer Umgebung finden Sie Attraktionen und Freizeitangebote wie beispielsweise

  • Chiemgau Therme
  • Chiemsee – Prienavera
  • Hamam
  • Golfclub Höslwang
  • Chiemgauer Alpen mit Kampenwand, Hochfelln, usw. zum wandern, Mountainbiking und Skifahren

Mehr dazu erfahren Sie auf unserer Seite “Umgebung”

Menü